Alpine Blümchen Werkstatt mit botanischem Touch

Tribulaunhüttenspecial: Bleistiftzeichnungen mit Erläuterungen zur Botanik Anmeldeschluss 12.7.2017

Alpine Blümchen Werkstatt mit botanischem Touch:

 

Wir treffen uns um 8.00 Uhr beim GH Feuerstein in Gschnitz und wandern dann gemeinsam zur Tribualunhütte. Gemeinsam beim Gehen, Pflanzen entdecken, botanisch Kennenlernen und dann mit dem Zeichenstift festhalten. So wandern wir in Etappen zur Tribulaunhütte. Skizzen auswerten, Zeichnungen ausarbeiten, Anregungen, Tipps mitnehmen. Zwei kurze Einheiten abends und am nächsten Morgen folgen.

Material: 1 Skizzenblock, Bleistifte, Spitzer, Radiergummi

 

Adele Sansone: Lebt seit 1982 als nicht gebürtige Tirolerin mit Familie in Axams. Schreibt und illustriert seit 1995 Kinder- und Jugendbücher und hält Lesungen, leitet Mal- und Schreibwerkstätten. In der Freizeit vor allem am Berg mit der alpinen Flora zugange.

Ausbildung nebenberuflich in Malerei (Kurse, Kurzstudium) Sie erhielt für ihre Bücher diverse Preise und Auszeichnungen.

(Jugendbuch „HASSAN“ den Jugendliteraturpreis des Landes Steiermark , für das Bilderbuch „Das grüne Küken“ den Best Children Books Award (USA), „Florian lässt sich Zeit“ wurde in die Kinderbücher hitparade (D) unter die 20 schönsten Bilderbücher des Jahres gewählt.)
Mehr unter:www.adele-sansone.com


Thomas Sansone, MSc., Botaniker

Für den botanischen Input

 

Kosten: EUR 150,--  inkl. Nächtigung im Lager und Halbpension

 

21

Fr., 21.07.2017 bis Sa., 22.07.2017

Jetzt Buchen (freie Plätze: 8)

Kontakt

Naturfreunde Innsbruck
ANZEIGE