Naturfreunde Innsbruck

Breites Freizeitangebot, zwei alpine Stützpunkte und eine "grüne Oase" mitten in der Stadt

 

Die Naturfreunde Innsbruck bieten dir als größte Ortsgruppe in Tirol eine breite Palette von Freizeitangeboten:

  • Wandern
  • naturorientiertes Kinderprogramm
  • Kletterkurse für Kinder, Jugendliche & Erwachsene
  • Seminare, Vorträge, Workshops

Die Naturfreunde Innsbruck besitzen folgende alpine Stützpunkte:

 

Das Birgitzköpflhaus auf 2035 m wird von Astrid und Harry Frischmann bewirtschaftet. Auf Grund der zentralen Lage in der Axamer Lizum ist die Hütte eine attraktive Option für Skifahrer und Wintersportler. Einheimische schätzen sie als Ziel für Pistentouren. Im Sommer ist sie eine ideale Hütte für Touren im Gebiet der Axamer Lizum  Muttereralm und den Kalkkögeln. Besonders schön ist eine Abendwanderung mit spektakulärem Sonnenuntergang, auf der wunderschönen Terrasse  - ein Erlebnis für die alle Sinne.

 
Die Tribulaunhütte auf 2064 m liegt im wunderschönen Gschnitztal. Sie wird von Verena Salchner (ledig: Pranger), unserer Pächterin, von Juni bis September bestens betreut. Sie führt die Hütte schon in der dritten Generation, jetzt mit ihrem Mann, ihren 2 Kinder, Eltern und der Oma. Ein Besuch wert.
Hier unsere Spezialveranstaltung für den Sommer 2017.

 

Ich bin von Mo - Mi in der Zeit von 9.00 - 13.00 Uhr im Büro persönlich für dich zu erreichen. Freu mich, herzlich
Claudia
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Innsbruck
ANZEIGE
Angebotssuche