innsbruck.naturfreunde.at

Naturfreunde im Gschnitztal

Botanisch-naturkundliche Führung

 

Termin: Samstag 14.08.2021

 

Zeit: 8.30- ca.14.00 Uhr

 

Treffpunkt: Langes Tal (unterhalb von Maria Waldrast), bitte Fahrgemeinschaften bilden (gebührenpflichtige Straße, kaum Parkplätze)

 

Über die Autobahn oder die Bundesstraße fährt man nach Mühlbach im Wipptal. Dort fährt man dann Richtung Maria Waldrast und parkt beim "Langen Tal".
ACHTUNG: Mautstraße

 

Leitung: Mag. Anna Radtke Msc., Mag. Kathrin Herzer

 

Kosten: 8.- Euro pro Person für Naturfreunde Mitglieder, Nichtmitglieder: EUR 10,--

 

Ort: Blaser

 

Durch die geologische Vielfalt, aber auch der bäuerlichen Pflege der ausgedehnten Bergmähder geschuldet, hat sich auf dem Blaser eine große Artenfülle an Pflanzen entwickeln können. So gilt der Berg mit der sanften Kuppe als blumenreichster Tirols. Viele verschiedene Arten des auffallenden Läusekrauts, unterschiedliche Orchideenarten, Enziane, Edelweiß und viele andere Pflanzen werden auf dieser Wanderung bestaunt werden können.

 

Wir freuen uns auf die Exkursion.

Euer Naturfreunde Team Innsbruck

14

Sa., 14.08.2021

Jetzt Buchen (freie Plätze: 9)

Kontakt

Naturfreunde Innsbruck
Mitglied Werden
ANZEIGE