innsbruck.naturfreunde.at

MTB-Tagestour: Scharnitz - Kleiner Ahornboden

Beeindruckende Mountainbike-Tour zum kleinen Ahornboden mit optionalem Singletrailabschnitt, HM 1300.

Das Thema „Nachhaltiges Mountainbiken“ wird bei allen Programmpunkten vonunserem Übungslieter  durch angemessene Anweisungen und Vorzeigen eingeflochten. Je nach Möglichkeit wird gezielt darauf eingegangen.

Erforderliche Ausrüstung:
Helm (!), Sportbrille, Handschuhe, Helmkappe, Rucksack, Wind- und Regenschutz, Wechselgewand, 29er bzw. 27,5er Reserveschlauch, Servicematerial, Jause und genügend Getränke, evtl. leichtes Spiralschloss;

Mountainbike:
Einwandfreier technischer Zustand!
Empfohlen: All-Mountain Fully, aber natürlich auch andere Bike-Typen, Feste Schuh-Pedal-Verbindung von Vorteil.

 

MTB-Tagestour: Scharnitz - Kleiner Ahornboden

10.6., 14.10.

 

Treffpunkt (Zeit und Ort):

8:00 Uhr - HBF Innsbruck (Schalterhalle), Abfahrt 8:38 Uhr
Kurzbeschreibung:    

Beeindruckende Mountainbike-Tour zum kleinen Ahornboden mit optionalem Singletrailabschnitt, HM 1300.
Nach entspannter Anreise mit dem Zug starten wir unsere Tour ins beeindruckende Karwendeltal. Umgeben von einer malerischen herbstlichen Bergkulisse arbeiten wir uns hinauf zum Karwendelhaus (geschlossen!). Nach optionaler Singletrail-Abfahrt zum kleinen Ahornboden genießen wir die stimmungsvolle Landschaft, zu der vom Guide wissenswerte Informationen geliefert werden. Frisch gestärkt machen wir uns auf den Rückweg auf selber Strecke.
Ausreichend Jause und Flüssigkeit mitnehmen!

Anforderungen:
Naturfreunde Mitgliedschaft

Fahrtechnik - leicht fortgeschritten (für Singletrailabschnitt) sonst leicht  Kondition - mittel
Kosten:    € 32,- (+ Bahnkosten IBK-Scharnitz und retour)
Leitung: Michael Url, Biologe und MTB - Guide

Kontakt

Naturfreunde Innsbruck
ANZEIGE